FC Rüthi – FC Au-Berneck 05

FC Rüthi

7. April 2009

Direktlink

Samstag, 11. April 2009, 17.00 Uhr

Steigerung notwendig
Mit einigem Glück konnten die Auer die Auftaktpartie gegen den FC Altstätten mit 1:0 für sich entscheiden. Hauptverantwortlich dafür war wieder einmal die bis auf wenige Abstriche sehr sicher stehende Defensive inklusive dem zurückgekehrten Torhüter Widrig. Darauf lässt sich auch aufbauen. Doch in Bezug auf Spielaufbau und Abschluss muss sich die Wildhaber-Elf gegenüber dem Startspiel klar steigern, will sie dem Spitzenreiter Widnau weiterhin Paroli bieten.

Im anstehenden Gastspiel beim FC Rüthi sind die Auer aufgrund der Tabellensituation klarer Favorit, doch die Oberrheintaler gelten als heimstark. Zudem kennt Trainer Frisenda seine ehemaligen Spieler sehr gut und wird bestimmt alles daran setzen mit seiner Mannschaft für eine Ueberraschung zu sorgen. Das Hinspiel konnten die Auer noch klar mit 4:1 für sich entscheiden. Leiter der Partie ist Herr Jürg Bürgi aus Wittenbach.