News / Weblog ...

FC Au-Widnau Damen 2 - FC Bühler 2 4:0 (3:0)

FC Au-Widnau Damen 2 - FC Bühler 2 4:0 (3:0)

Seriöse 1. Halbzeit gegen den Tabellenletzten

Unsere Damen hatten bereits bei den ersten drei Angriffen sehr gute Chancen, das erste Tor zu erzielen. Alle drei Male kam Elivra Rusch zum Abschluss. Sie zog den Ball zweimal übers Tor und einmal knapp daneben.

In der 11. Minuten kamen die Gegnerinnen das erste Mal vor das Tor von Janine Krojer. Der Abschluss war aber nicht gefährlich, denn der Schuss ging neben das Tor.

Weiterlesen →

26. Oktober 2020

Berichte, Frauen

Direktlink

FC Au-Widnau Damen 2 - FC Bühler 2 4:0 (3:0)

Ein starkes Dutzend für die Jugend in den beiden Dörfern

Ein starkes Dutzend für die Jugend in den beiden Dörfern

Zwölf ehemalige Präsidenten gaben sich auf dem Auer Sportlatz ein Stelldichein, um dem Wunsch Nachdruck zu verleihen, dass das wichtige Bauprojekt des FC Au-Berneck 05 realisiert werden kann.

Projektleiter Oliver Bachmann erinnerte in seiner Ansprache daran, dass die Neugestaltung der Anlage von existenzieller Bedeutung ist für einen der grössten Fussballklubs im Rheintal: «Für die Jungend in den beiden Dörfern.» Der FC Au und der FC Berneck fusionierten 2005.

Weiterlesen →

22. Oktober 2020

Aktuelles, Allgemein

Direktlink

Ein starkes Dutzend für die Jugend in den beiden Dörfern

Volksabstimmung - Sportanlage Tägeren

Volksabstimmung - Sportanlage Tägeren

Das Neubauprojekt Tägeren geht langsam aber sicher in Richtung Abstimmungstermin. Wer noch nicht überzeugt ist, darf sich gerne mehr Infos an folgenden Terminen einholen. Das Projektteam und der Vorstand steht für offene Fragen an allen Terminen gerne zur Verfügung. Infos findet ihr auch auf unserer Homepage! (Direktlink)

Weiterlesen →

16. Oktober 2020

Allgemein

Direktlink

Volksabstimmung - Sportanlage Tägeren

Zu Gast beim Schlusslicht

FC Rheineck – FC Au-Berneck 05

Samstag 17.10.20 – 18:00Uhr

Samstag 17.10.20 – 18:00Uhr

Am Samstag, 17. Oktober 2020, um 18:00 Uhr gastiert Au-Berneck in Rheineck. Die Ausgangslage favorisiert dabei eindeutig die Gelb-Blauen, konnten sie doch aus den letzten drei Spielen als Sieger hervorgehen. Rheineck dagegen erwischte einen misslungenen Saisonstart und muss momentan mit der ungeliebten Rolle als Tabellenschlusslicht vorliebnehmen.

Weiterlesen →

Samstag 17.10.20 – 18:00Uhr

Malwettbewerb verlängert

Malwettbewerb verlängert

Zum 15-jährigen Jubiläum des FC Au Berneck 05 stellten wir euch vor knapp einem Monat unser neues Maskottchen, die Hummel „Beau“ vor. Dies in Form eines Malwettbewerbs, welcher ursprünglich am 15. Oktober 2020 Einsendeschluss gehabt hätte. Da sich der Versand des Clubheftes „Am Ball“, in welchem der Malwettbewerb unter anderem zu finden ist, dieses Jahr aber etwas verzögert hat, wird die Aktion nun verlängert. Neu ist der Einsendeschluss am 15. Novenber 2020. Wer noch gerne einen Malbogen hätte, kann diesen beim Fussballplatz in der Au oder in Berneck beziehen oder sich den Malbogen ganz bequem herunterladen. Hier klicken ->
Es gibt coole Preise zu gewinnen. Wir freuen uns bereits jetzt über eure Teilnahme. Mitmachen lohnt sich. :-)

Hier gehts zur Vorlage ->

15. Oktober 2020

Allgemein

Direktlink

Malwettbewerb verlängert

Solidarität ist Au-Bernecks neue Waffe

Solidarität ist Au-Bernecks neue Waffe

Au-Berneck dreht bei Schluein Ilanz in der Schlussphase das Spiel, gewinnt 2:1 und holt so die Punkte neun bis elf.
In den letzten Spielen hat der FC Au-Berneck ein neues Selbstbewusstsein gefunden. Die Mannschaft weiss, wozu sie fähig ist und bringt das auf den Platz. Sie spielt keinen Champagnerfussball, weiss aber durch eine aussergewöhnliche Solidarität zu überzeugen – dies war in den letzten Jahren gewiss nicht immer Au-Bernecks Stärke.

Weiterlesen →

15. Oktober 2020

1. Mannschaft, Berichte

Direktlink

Solidarität ist Au-Bernecks neue Waffe

Wichtige Nachholpartie

US Schluein-Illanz - FC Au-Berneck 05

Dienstag, 13.10.2020 - 20,15 Uhr

Heute Dienstagabend um 20.15 trifft unsere 1. Mannschaft auswärts auf den US Schluein-Ilanz. Beide Teams liegen nur 1 Punkt hintereinander und somit wird diese Partie zu einem wichtigen Gradmesser.

Dienstag, 13.10.2020 - 20,15 Uhr

Nach dem dürftigen Saisonstart konnte sich das Team von Roman Hafner und Roger Meyer fangen und erspielten sich in den letzten 3 Meisterschaftsspielen 7 Punkte. Die Wende kam beim Heimstarken FC Ruggell, wo die Auer zum ersten Mal ihr ganzes Potential aufzeigten. Gestärkt mit diesem Punkt, folgten die Siege im Derby gegen den FC Altstätten und im direkten Duell gegen den FC Arbon. Dabei bewies das Team von Hafner die nötige Geduld und zog den Matchplan diszipliniert durch. In den letzten 3 Spielen erzielten die Auer dabei 5 Tore. Zudem hat das Trainerduo die Stabilität in der Defensive gefunden. Wenn die Auer so weiterspielen, können Sie auch heute im schwierigen Auswärtsspiel gegen Schluein-Ilanz wichtige Punkte erspielen.

Der US Schluein-Ilanz ist gemäss aktuellem Saisonverlauf nicht so einfach einzuschätzen. Die Bündner unter der Leitung von Mate Lekishvili siegten gegen St. Margrethen (4:2), gegen Ruggel auswärts mit 1:2 und holten gegen Mels ein verdientes Unentschieden. Komischerweise konnten die Auer gegen all diese Teams keinen Vollerfolg einfangen. Schulein-Ilanz verlor aber die Partien gegen Altstätten mit 2:3 wo die Auer souverän siegen konnten.

Dass das Bündnerland dem FC Au-Berneck 05 liegt zeigte auch das letzte Aufeinandertreffen. Die Auer konnten damals mit 0:2 gewinnen, wobei diese Saison eine komplett neue Mannschaft auf dem Rasen steht.

Es wird garantiert eine spannende Partie geben.

Wir wünschen dem Team eine gute Anreise und hoffentlich einen 3 Punkte Erfolg.

Bericht: Philippe Zoller

Dienstag, 13.10.2020 - 20,15 Uhr

Dominanter Heimauftritt - 3:1

Dominanter Heimauftritt - 3:1

Au-Berneck besiegt mit einer starken Leistung die Gäste aus Arbon mit 3:1 (2:0). Die Auer waren von Beginn weg die spielbestimmende Mannschaft und konnten durch Niederl und Dierauer mit einer verdienten 2:0 Führung in die Kabinen gehen. In der zweiten Halbzeit wurden die Gäste vom Bodensee zwar stärker, jedoch erwiesen sie sich immer noch als ungefährlich. Zwar gelang ihnen der Anschlusstreffer nach 75 Minuten, die Auer sollten das Spiel jedoch nicht mehr aus der Hand geben. Der eingewechselte Büyüktunalioglu sorgte mit seinem Traumtreffer kurz vor Schluss für den krönenden Abschluss eines erfolgreichen Spiels.

Weiterlesen →

12. Oktober 2020

1. Mannschaft, Berichte

Direktlink

Dominanter Heimauftritt - 3:1

Direktduell auf der Degern

FC Au-Berneck 05 - FC Arbon 05

Samstag 1010.20 - 17:00 Uhr

Direktduell auf der Degern / Symbolbild

Au-Berneck empfängt am Samstag, 10. Oktober 2020, um 17:00 Uhr den FC Arbon auf der Degern. Die Gäste befinden sich momentan einen Platz vor den Auern in der Tabelle, wodurch das Spiel für beide Mannschaften von enormer Wichtigkeit ist.

Au-Berneck hätte ursprünglich letztes Wochenende auswärts in Schluein gespielt, jedoch konnte das Spiel aufgrund des schlechten Wetters nicht durchgeführt werden und das Spiel musste verschoben werden. Damit liegen seit dem letzten Spiel bereits zwei Wochen zurück, als die Auer im Derby gegen Altstätten den ersten Sieg erzielten.

Weiterlesen →

Direktduell auf der Degern / Symbolbild