Archiv zur Kategorie ‘Allgemein’

Die Artikelinhalte werden gekürzt dargestellt. Um den ganzen Inhalt anzusehen folge dem Direktlink des Artikels.

16. internes Hallenturnier des FCAB05

15. und 16. Februar 2020

16. internes Hallenturnier mit gemischten Mannschaften

Am Wochenende vom 15. + 16. Februar 2020 findet nun schon zum 16. Mal das interne Hallenturnier des FC Au-Berneck 05 statt.

In der Blattackerhalle in Heerbrugg treten die Junioren in ihren jeweiligen Altersklassen in gemischten Mannschaften gegeneinander an. Dabei werden auch unsere zahlreichen Mädchen und Damen involviert sein. Am Samstagmorgen starten die jüngsten, Die G- Junioren, ihr Turnier. Anschliessend messen sich die F-Junioren & FF12-Juniorinnen miteinander. Am Samstag- Nachmittag spielen dann die D-Junioren, gefolgt von den C-Junioren. Zum Tagesabschluss findet am Samstagabend das Damen- und FF15- Juniorinnen Turnier statt. Am Sonntagmorgen startet wir den Turnierbetrieb mit den E-Junioren und am Nachmittag bildet das A- und B- Juniorenturnier den Abschluss des diesjährigen internen Hallenturnieres. Dank der grosszügigen Unterstützung der Gönnervereinigung und des Club 46 können wir auch dieses Jahr wiederum jedem Spieler/Spielerin eine Erinnerungsmedaille übergeben! An beiden Tagen führen wir einen Kiosk, der von Mitgliedern aus unseren Damenmannschaften betrieben wird. Es werden Getränke, Sandwiches, Hamburger sowie Kaffee und Kuchen, welche von den Spielereltern gesponsert werden, angeboten. Die Junioren und Juniorinnen des FC Au-Berneck 05 freuen sich über reichlich Besuch und Unterstützung in der Blattackerhalle !! [...]

29. Januar 2020

Allgemein

Direktlink

16. internes Hallenturnier mit gemischten Mannschaften

Osmani Mergim verlässt den FC Au-Berneck 05

Mergim Osmani wechselt zum FC Montlingen zurück

Nach 1.5 Jahren auf der Degern wechselt Mergim Osmani im Winter zum Ligakonkurrenten FC Montlingen zurück. Der Offensivspieler liess verlauten, dass er aus beruflichen Gründen den Wunsch hat zu seinem Stammverein zurückzukehren. Wir wünschen Osmani alles gute und danken für den Einsatz in den letzten Jahren. [...]

Mergim Osmani wechselt zum FC Montlingen zurück

Regiomasters 2020

30. Regiomasters in der Kreuzbleiche

Sonntag, 05. Januar 2020

Auch dieses Jahr spielt unsere 1. Mannschaft am Regiomasters 2020 vom Gastgeber FC Fortuna St. Gallen mit. Das Turnier im 2020 ist zudem die 30. Ausführung und somit ein Jubiläumsturnier.

Unsere Mannschaft spielt in der Gruppe 1 unter anderem gegen das Team FC St. Gallen U21. Wie sich unsere 1. Mannschaft am kommenden Sonntag schlagen wird, seht ihr am besten vor Ort in der Kreuzbleiche Halle in St. Gallen.Folgende Spieler werden vertreten sein:Kevin Jung / Sebastian Roth / Saru Pirabakaran / Rilind Shala / Fatlum Aliu / Tobias Dierauer / Emir Muratoski / Puru Pirabakaran / Fabian Dierauer / Nedim Murati / Nurkan Ibrahimi Spielplan: - 09.00 Uhr gegen den FC St. Gallen U2110.30 Uhr gegen KF Dardania13.30 Uhr gegen FC ArbonAnschliessend finden die Finalspiele statt. Hier noch das aktuelle: Turnierprogramm [...]

4. Januar 2020

Allgemein

Direktlink

Sonntag, 05. Januar 2020

Schöne Festtage

Vielen Dank und frohe Weihnachten

Und wieder geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende, indem unsere Junioren A in die Coca-Cola Meistergruppe aufstiegen und sich die anderen Mannschaften im Mittelfeld etablieren konnten. Auch der Tag der offenen Tür, bei dem sich die Bürger/innen über den Neubau des Sportplatzes Tägeren informieren konnten, war ein Erfolg. Ich wünsche allen Mannschaften, den Aktiven sowie den Junioren viel Erfolg im Frühjahr und danke allen Sponsoren, Gönnern und auch den Orts- und politischen Gemeinden Au und Berneck im Namen des FC Au-Berneck 05 für die Unterstützung. Selbstverständlich gilt ebenfalls ein Dank den Mitgliedern, Trainern und Funktionären.  Frohe Festtage und alles Gute im neuen Jahr FC Au-Berneck 05 Der Präsident Ernst Graf [...]

23. Dezember 2019

Allgemein

Direktlink

Vielen Dank und frohe Weihnachten

Fabio Künzler wechselt auf die Degern

Mit körperlicher Präsenz und Erfahrung zu mehr Stabiltität

Der 27-jährige Fabio Künzler wechselt per sofort auf die Degern zum FC Au-Berneck 05.

Der defensive Allrounder verstärkt mit seiner körperlichen Präsenz und seiner kämpferischen Art, die Auer Defensive. Mit seiner Erfahrung wird er zudem für die nötige Stabilität sorgen. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Lukas Dierauer (Kreuzbandriss) war Fabio Künzler ein Wunschkandidat um diese Lücke schliessen zu können. Fabio wechselt nach vielen Jahren beim FC St. Margrethen zum FC Au-Berneck 05. Wir möchten an dieser Stelle Fabio recht herzlich bei gelb-blau begrüssen und freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Rückrunde. [...]

20. Dezember 2019

Allgemein

Direktlink

Fabio Künzler wechselt zum FCAB05 (Bildquelle: FC St. Margrethen/Rheintaler.ch)

Informationsveranstaltung zum Projekt Neubau Tägeren war ein gelungener Anlass

Ein Blick hinter die Kulissen gewährt

Zahlreiche Dorfbewohner und Stimmbürger interessierten sich für das neue Projekt

Am letzten Samstag haben wir mit der politischen Gemeinden Au und Berneck zum Informationsanlass Neubau Sportplatz Tägeren eingeladen.

Wir durften den zahlreichen Besuchern das geplante Projekt als Visualisierungsmodell präsentieren. Zudem konnten wir mit diversen Infotafeln detaillierte Fakten den Besuchern vermitteln. Auch der Rundgang durch die aktuellen Kabinen gab einen Einblick. Wir waren über den grossen Andrang positiv überrascht und haben uns über die vielen guten Gespräche und Diskussionen gefreut. Es war für uns ein gelungener Anlass mit unseren Dorfbewohnern bei Wurst, Bier und Wein die kritischen Punkte zu hinterfragen und unsere Ansicht zu demonstrieren. Auch unser ehemaliger Präsident Oliver Bachmann, welcher nach wie vor ein Bestandteil dieser Projektgruppe ist, zieht ein positives Fazit: `Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Es kamen sehr viele Interessierte aus der Bevölkerung die sich ein Bild der Anlage machen wollten. Mehrmals kam das Feedback, dass die Einwohner erstaunt darüber waren, wie schlimm zum Teil die Situation in den Duschen ist. Dass hier Kinder und Jugendliche duschen müssen schockierte einige. Viele sehen das Bedürfnis von neuen Räumlichkeiten. Es gab aber auch kritische Stimmen die meinen es - [...]

25. November 2019

Allgemein

Direktlink

Zahlreiche Dorfbewohner und Stimmbürger interessierten sich für das neue Projekt

Einladung zur Informationsveranstaltung Neubau Sportanlage Tägeren

Samstag, 23. November 2019 von 9 - 13 Uhr

Am Samstag, 23. November 2019 von 9 - 13 Uhr - lädt der FC Au-Berneck 05 die Bevölkerung von Au und Berneck zur Informationsveranstaltung Neubau Sportanlage Tägeren direkt auf dem Fussballplatz Au ein. Es werden alle Räume der heutigen Infrastruktur öffentlich zugänglich sein. Ausserdem wird ein Einblick in die aktuelle Planung des Projektes zur Verschiebung des Hauptplatzes, zum Neubau des Sportanlagengebäudes sowie zur Teilumnutzung der bestehenden Garderoben gegeben. Dieses Projekt ist für den Fussballclub enorm wichtig. Mit einer Grösse von ca. 550 Vereinsmitgliedern leistet er einen überdurchschnittlichen Beitrag in Bezug auf Integration. Ein Problem ist die Anzahl und die Grösse der Garderoben, sowie Garderoben, die sich eine Dusche teilen. Dies erschwert eine alters- und geschlechtergetrennte Zuteilung. Stolze 20% unserer  Mitglieder sind weiblich, was so zu einem Problem führt, das mit der heutigen Infrastruktur nicht gelöst werden kann. Es braucht Garderoben, die einen abgetrennten Duschbereich haben. Ebenfalls müssen Trainer strikt von Juniorinnen und Junioren beim Duschen getrennt werden können. Auch dazu ist heute kaum eine Möglichkeit vorhanden. Der Hauptplatz ist aus dem Jahre 1957 und als Naturrasen aufgebaut. Eine Sanierung müsste früher oder später sowieso ins Auge gefasst werden. Aktuell benötigt der Platz sehr [...]

15. November 2019

Allgemein

Direktlink

Informationsanlass Neubau Sportanlage

Wichtiger Sieg im Bündnerland

Us Schluein-Illanz - FC Au-Berneck 05 0:2 (0:1)

Sieg erkämpft

Die Yazici-Elf hat sich nach dem Unentschieden gegen Altstätten für das vermeintlich schwere Auswärtsspiel in Schluein viel vorgenommen. Bei schweren Bedingungen gewannen die Rheintaler schlussendlich mit 2:0.

Das Team von Ridvan Yazici musste für die schwere Partie gegen die Bündner auf den erkrankten Rijad Abazi und den gesperrten Verteidiger Raoul Marino verzichten. Zudem war Aliu leicht angeschlagen. So stellte das Trainerteam die Stammformation um und brachte Osmani im Zentrum und Vujinovic auf dem Flügel. Es waren aber die Einheimischen die einen fulminanten Start hinlegten und den Gästen gleich zeigen wollten, dass es hier keine Punkte zu holen gibt. Das Heimteam liess auf dem schnellen Terrain den Ball gut laufen und suchten gleich zu Beginn immer wieder deren Topscorer Lars Caduff. Leider in den ersten Minuten ohne Erfolg. Es waren die Auer welche nach 7. Minuten die erste Grosschance hatten. Ein genialer Pass von Osmani hinter die Abwehr konnte Nurkan Ibrahimi nicht verwerten. Er scheiterte am gutreagierenden Schlussmann Hornaceck. Das Heimteam liess nicht beeindrucken und verzeichnete durch Cavegn und Derungs noch zwei weitere Möglichkeiten. Zwingend war dies aber nicht. In der 15. Minute kam dann die Gala von Rilind Shala. Ein [...]

6. Oktober 2019

Allgemein

Direktlink

Die Auer im Angriff

Ein Dank an das Auto Zentrum St. Margrethen

Auch dieses Jahr stattet das AutoZentrum St. Margrethen unsere Junioren C mit Einlaufshirts aus. Wir danken an dieser Stelle recht herzlich und hoffen auf viele Tore in den Spielen.

Das Auto Zentrum St. Margrethen steht für: " Zufriedene Kunden gewinnt man durch bestes Fachwissen, persönliche Organisation und tadellose Teamleistung.Bei uns arbeiten die Spezialisten für die Marken eng mit den Fahrzeughersteller und Importeure zusammen, um Ihnen den besten Service zu bieten. "www.fordautozentrum.ch [...]

25. September 2019

Allgemein

Direktlink