FC Au-Berneck 05 bekämpft Neophyten in den Reben von Au und Berneck

13. Mai 2021

Direktlink

Normalerweise würde bei den Erwachsenen des FC Au-Berneck 05 an den Wochenenden im Moment Fussball gespielt werden. Da dies im Moment nicht möglich ist, blieb an den vergangenen zwei Wochenenden Zeit, in den Reben nahe des Restaurants Burg in Au und in den Reben von Berneck Neophyten zu bekämpfen. Rund 100 Fussballer und Fussballerinnen gingen mit Hacke, gutem Schuhwerk und Regenjacke in die Rebgäge und Hänge der Region, um die unerwünschten Pflanzen auszurupfen.

Neophyten verdrängen oft standortgerechte einheimischer Tier- und Pflanzenarten, was zu einem ökologischen Problem geworden ist. Wir sind froh, die Gemeinde Au und Berneck in dieser Angelegenheit unterstützen zu können und so einen Beitrag für die Natur zu leisten. Für uns Sportler war dies ja wie ein Zusatztraining! ;-)