US Schluein-Illanz - FC Au-Berneck 05

Dienstag, 13.10.2020 - 20,15 Uhr

Heute Dienstagabend um 20.15 trifft unsere 1. Mannschaft auswärts auf den US Schluein-Ilanz. Beide Teams liegen nur 1 Punkt hintereinander und somit wird diese Partie zu einem wichtigen Gradmesser.

Dienstag, 13.10.2020 - 20,15 Uhr

13. Oktober 2020

Direktlink

Nach dem dürftigen Saisonstart konnte sich das Team von Roman Hafner und Roger Meyer fangen und erspielten sich in den letzten 3 Meisterschaftsspielen 7 Punkte. Die Wende kam beim Heimstarken FC Ruggell, wo die Auer zum ersten Mal ihr ganzes Potential aufzeigten. Gestärkt mit diesem Punkt, folgten die Siege im Derby gegen den FC Altstätten und im direkten Duell gegen den FC Arbon. Dabei bewies das Team von Hafner die nötige Geduld und zog den Matchplan diszipliniert durch. In den letzten 3 Spielen erzielten die Auer dabei 5 Tore. Zudem hat das Trainerduo die Stabilität in der Defensive gefunden. Wenn die Auer so weiterspielen, können Sie auch heute im schwierigen Auswärtsspiel gegen Schluein-Ilanz wichtige Punkte erspielen.

Der US Schluein-Ilanz ist gemäss aktuellem Saisonverlauf nicht so einfach einzuschätzen. Die Bündner unter der Leitung von Mate Lekishvili siegten gegen St. Margrethen (4:2), gegen Ruggel auswärts mit 1:2 und holten gegen Mels ein verdientes Unentschieden. Komischerweise konnten die Auer gegen all diese Teams keinen Vollerfolg einfangen. Schulein-Ilanz verlor aber die Partien gegen Altstätten mit 2:3 wo die Auer souverän siegen konnten.

Dass das Bündnerland dem FC Au-Berneck 05 liegt zeigte auch das letzte Aufeinandertreffen. Die Auer konnten damals mit 0:2 gewinnen, wobei diese Saison eine komplett neue Mannschaft auf dem Rasen steht.

Es wird garantiert eine spannende Partie geben.

Wir wünschen dem Team eine gute Anreise und hoffentlich einen 3 Punkte Erfolg.

Bericht: Philippe Zoller