Neue Sportkommission mit Guido Böhrer, Daniel Niederer, Roberto Varano und Lukas Dierauer

Nach dem Rücktritt von Philippe Zoller konnte der Vorstand eine Sportkommission gründen.

Guido Böhrer auf dem Bild rechts übernimmt im Sommer die sportliche Leitung

3. März 2020

Direktlink

Nachdem der Vorstand, anlässlich vom Strategieweekend, von Philippe Zoller über seinen Rücktritt, als Sportchef, per Ende Saison 2019/2020 informiert wurde, hat sich der Vorstand grundlegende Gedanken über die neue Besetzung des Postens gemacht.

Da die Anforderungen und Aufgaben an die Funktion des Sportchefs immer vielfältiger und aufwendiger werden, ist der Vorstand zum Schluss gekommen, eine Sportkommission für die sportlichen Belangen des Vereins zu beauftragen.

Mit Guido Böhrer, Daniel Niederer, Roberto Varano und Lukas Dierauer ist es gelungen die Sportkommission mit fachkompetenten Personen zu besetzen, welche das Umfeld des Vereins gut kennen. In den nächsten Wochen soll dem Vorstand ein Vorschlag für eine zukünftige Ausrichtung unterbreitet werden.

Der FC Au-Berneck 05 bedankt sich bei Philippe Zoller für die in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit und wünscht sich für die restliche Spielzeit eine gute Zusammenarbeit mit der Sportkommission.

Der Vorstand