Mit körperlicher Präsenz und Erfahrung zu mehr Stabiltität

Der 27-jährige Fabio Künzler wechselt per sofort auf die Degern zum FC Au-Berneck 05.

Fabio Künzler wechselt zum FCAB05 (Bildquelle: FC St. Margrethen/Rheintaler.ch)

20. Dezember 2019

Direktlink

Der defensive Allrounder verstärkt mit seiner körperlichen Präsenz und seiner kämpferischen Art, die Auer Defensive. Mit seiner Erfahrung wird er zudem für die nötige Stabilität sorgen.

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Lukas Dierauer (Kreuzbandriss) war Fabio Künzler ein Wunschkandidat um diese Lücke schliessen zu können.

Fabio wechselt nach vielen Jahren beim FC St. Margrethen zum FC Au-Berneck 05.

Wir möchten an dieser Stelle Fabio recht herzlich bei gelb-blau begrüssen und freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Rückrunde.