FC Au-Berneck 05

Seit 2005 / Fusion von FC Au-Heerbrugg (1946) und FC Berneck (1973)

FC Mels - FC Au-Berneck 05

Samstag, 17.00 Uhr - Tiergarten Mels

Am kommenden Samstag kommt es zum nächsten schweren Auswärtsspiel in Mels.

Wichtiges Spiel in Mels

Gibt es den ersten Sieg in dieser Rückrunde?

Die Melser starteten mit zwei Niederlagen in die Rückrunde, schafften aber die Wende mit einem 4:0 Auswärtssieg gegen den FC Diepoldsau. Gestärkt von diesem Sieg folgte ein souveränes 3:0 gegen Vaduz und eine weiterer Auswärtssieg gegen Ruggell. Trotz den 3 Siegen liegen die Fussballer vom Tiergarten auf einem Abstiegsplatz. In dieser Liga ist wirklich alles möglich.

Trotz guten Leistungen fehlt unserer Mannschaft immer noch einen Vollerfolg. Die Leistung gegen Montlingen war ganz gut und hätte einen Sieg verdient gehabt. Dieses Spiel Mut und Zuversicht, dass wir gegen Mels weitere Punkte sammeln können. Dass es jedoch kein Spaziergang wird ist allen klar. Die Ausgangslage ist eigentlich perfekt. Würde man einen Sieg holen, so könnte man sich einen 6 Punkte Vorsprung auf den Strich schaffen. Diese Motivation sollte genügen um eine starke Leistung an den Tag legen zu können.

Aufgrund der dramatischen Situation in der Liga, zählt jedes Spiel als Schlussspiel und muss dementsprechend angegangen werden. Das Trainer-Duo Maccani und Turienzo werden in dieser Woche alles geben um das Team bestmöglich einzustellen.

Wir hoffen, dass die Mannschaft von möglichst vielen FCAB05 Zuschauern unterstützt wird.

In dem Sinne Hopp FC Au-Berneck 05

Medienpartner:

Medienpartner