Unterstütze auch die unser Projekt

Sportmaterial für jugendliche in Simbabwe

Unser Vereinsmitglied Peter Dischler ist der Initiator eines Hilfsprojektes in Simbabwe

Wir sammeln für Simbabwe

26. April 2018

Direktlink

Simbabwe gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Neben der grossen Armut kommt noch die grosse HIV-Infizierung dazu. Was für uns Fussballer selbstverständlich ist, können sich die Menschen von Simbabwe nur wünschen. Damit die Jugendlichen in Simbabwe normal Fussballspielen können und die HIV Prävention erlernen können, beteiligen wir uns mit einer Sachspende.

Wir suchen ab sofort gebrauchte Schuhe, Bälle, Schienbeinschoner, Stulpen, Goaliehandschuhe und Trikots von unseren Vereinsmitgliedern um das Projekt erfolgreich zu unterstützen. Wir sind voll und ganz überzeugt, dass auch ihr genügend Sportmaterial in eurem Kasten habt.

Mitinitiator und Koordinator in der Schweiz ist unser Vereinsmitglied Peter Dischler. Er wird anschliessend den ganzen Transport organisieren und dafür sorgen, dass unsere Materialien sicher ankommen.

Wir sammeln bis zum 05. Mai, so haben alle Mitglieder genügend Zeit, diesen guten Zweck zu unterstützen. Die Sachen können im Clubhaus in Au bei Enzo abgegeben werden.

Mit unserer Vereinsgrösse sind wir optimistisch, dass wir einen grossen Berg an Material liefern können. Wir hoffen, dass ihr mit uns diesem guten Zweck folgen werdet.

Vorstand FC Au-Berneck 05 mit Peter Dischler (Initiator)