Nach 3 Jahren - mehr Zeit für Privates aufwenden

Noch voll durchziehen bis im Sommer

Auf Ende der Saison 16/17 wird die Damentrainerin Asli Isik ihr Traineramt zur Verfügung stellen. Sie hat die Damen des FC Au-Berneck 05 für drei Jahre mit viel Engagement geführt. In Zukunft möchte sie vermehrt Zeit für ihr Privates aufwenden.

Asli Isik

12. Mai 2017

Direktlink

Für die letzten drei Meisterschaftsspiele der Saison wird sie aber noch motiviert und voller Tatendrang an der Seitenlinie stehen und versuchen, mit den Damen 1a den Aufstieg in die 3. Liga zu realisieren. Die Nachfolge von Asli Isik ist noch vakant.

Wir danken Asli Isik schon jetzt für ihre geleistete Arbeit in der Damenabteilung und für den Verein des FC Au-Berneck 05 und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.

Medienpartner:

Medienpartner