FC Au-Berneck 05 I - US Schluein Ilanz I - Samstag, 30. April 2016, 17.00 Uhr;

Siegesserie fortsetzen

Durch den 2:1 Auswärtserfolg beim FC Rapperswil konnte unsere Mannschaft den 3. Tabellenplatz festigen und gleichzeitig die ausgezeichnete Rückrundenbilanz weiter ausbauen.

Volkan Akyildiz in super Form

27. April 2016

Direktlink

Mit 10 Punkte aus 4 Spielen haben sie zusammen mit dem FC Weesen im Frühjahr am meisten Punkte eingespielt. Diese Bilanz will Trainer Lüchinger zusammen mit seiner Mannschaft im kommenden Heimspiel gegen den US Schluein Ilanz natürlich fortsetzen. Ganz anders sieht es derzeit bei unseren Gästen aus dem Bündnerland aus.

Nach dem 3:1 Erfolg im ersten Rückrundenspiel gegen den FC Triesen sowie den guten Resultaten gegen die Spitzenteams Chur (2:3) und Weesen (2:2) folgte am Dienstag im Nachtragsspiel gegen den FC Altstätten mit einer 0:3 Heimniederlage ein Rückschlag. Dadurch ist der US Schluein Ilanz aktuell auf einem Abstiegsplatz klassiert und somit dringend auf weitere Punkte angewiesen.

Gegner nicht Unterschätzen
Das Hinspiel konnte unsere Mannschaft klar mit 3:0 für sich entscheiden. Dennoch dürfen die Gäste auf keinen Fall unterschätzt werden. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wie gegen den FC Rapperswil darf aber bestimmt auf weitere Punkte gehofft werden. Zudem weist unser Goalgetter Volkan mit 7 Toren aus 4 Spielen eine ausgezeichnete Frühform aus.

Geleitet wird die heutige Partie von Herr Thomas Feldmann aus Riedern. Assisitiert wird er von den Herren Göhkan Dilemen und Urim Hoxhaj.

Wir wünschen allen Zuschauern eine spannende und abwechslungsreiche Partie. In diesem Sinn: 'Hopp FC Au-Berneck 05'.

Medienpartner:

Medienpartner