Rennen für den Verein

Der FC Au-Berneck 05 hat erneut einen erfolgreichen Sponsoren-Sechskampf hinter sich.

Die erfolgreichsten Sechskampf-Teilnehmer des FC Au-Berneck 05 (jeweils von links nach rechts). Hinten: José Guarino (Finanzchef), Lea Dierauer, Bryan Karger, Samir, Rico Tillmetz, Albdrit Saqipi, Jgnacio Vidalle, Aldric Vogel, Daniel Good (Präsident), Sonja Kutzer. - Vorne: Sebastian Friedlein, Tim Gerosa, Lenn Sieber, Nail Zecirevic, Alina Pfister, Manuel Grego, Mirton Shabani. - Auf dem Bild fehlt Joël Gschwend.

23. Juni 2015

Direktlink

Unter der umsichtigen Regie von Finanzchef José Guarino zeichneten sich die Vereinsmitglieder in verschiedenen Fussball-Disziplinen wie Zielschiessen, Pendellauf, Jonglieren, Scharfschiessen, etc. auf dem sanierten Allwetterplatz aus. Die Spieler und Trainer der ersten Mannschaft waren verantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Anlasses. Der Sponsoren-Sechskampf fand bei bestem Wetter statt, was auch viele Zuschauer auch die Auer Sportanlage Degern lockte. Die erfolgreichsten Sportler und die erfolgreichste Mannschaft erhielten nach dem Sechskampf eine Belohnung aus der Hand von José Guarino. Der FC Au-Berneck bedankt sich bei allen Teilnehmern und Gönnern für den gelungenen Anlass.