Junioren Db in der Vorbereitung

Trainingsmorgen mit Frühstück

Trotz schlechter Wettervorhersage trafen sich die Junioren mit vollem Elan zu einem Trainingsmorgen.

Trainingsmorgen mit Frühstück

1. April 2013

Direktlink

Kurz vor Meisterschaftsbeginn am Freitag holten sich die Junioren noch rechtzeitig den Feinschliff für den Meisterschaftsstart. Der Morgen begann bereits früh. Um 07.30 Uhr trafen sich die Junioren Db zu einem  Sportlerfrühstück.

Das Trainergespann plante am Morgen zwei Trainingseinheiten. Die erste Einhalt beinhaltete die intensives Aufwärmen, Ballkontrolle und Passspiel. Nach einer guten Stunde Training gab es eine Zwischenverpflegung.

Der zweite Trainingsteil war ganz klar auf Torschuss mit verschiedenen Laufvarianten ausgerichtet.

Anschliessend, nach gut 2.5 Std. Training, wurde der Morgen mit einem internen Freundschaftsspiel gegen die Junioren Dd mit Alex Maxenauer und Mätz Dierauer abgeschlossen.

Wichtig war, dass stetig der Spass und die Kameradschaft rund um den Fussball im Vordergrund stand.

Bericht: PZ

Mediathek