FC Altstätten II - FC Au-Berneck 05

Im letzten Spiel vor der Sommerpause gastiert unsere Mannschaft am Samstag Abend bei den Reserven des FC Altstätten. Die Städtli-Kicker stehen seit dem letzten Wochenende definitiv als Absteiger in die 4. Liga fest; dies vor allem aufgrund der sehr schlechten Vorrunde, in welcher sie sich nur sehr wenige Punkte erspielten. In der Rückrunde hat sich die Mannschaft stabilisiert; trotzdem reichte es nicht mehr zum Ligaerhalt.

Symbolbild

14. Juni 2012

Direktlink

Unsere Mannschaft konnte sich in den letzten Spielen unter dem interimistischen Trainerduo Roccia/Fernandez ebenfalls auffangen und aus den letzten 3 Spielen resultierten so erfreuliche 7 Punkte. Dadurch hat man sich auch wieder auf den vierten Tabellenplatz vorgearbeitet; dies punktgleich mit dem FC Gossau b. Bestimmt ist es das Ziel der Mannschat mit ihren Coaches diesen Platz mit einem weiteren Sieg zu verteidigen und gleichzeitig auch noch die Derby-Rangliste der 3. Liga-Gruppe 2 zu ihren Gunsten zu entscheiden.

Einen grossen Anteil am guten Lauf der Auer hat natürlich der Torschütze vom Dienst, Gianni Catalano. Mit seinen neuerlichen Tore vom vergangenen Samstag hat er sein Torekonto auf nicht weniger als 20 Treffer erhöht und damit beinahe die Hälfte der Auer Tore erzielt. Bestimmt wird er auch im letzten Meisterschaftsspiel nochmals alles daran setzen um mit weiteren Toren seine Torausbeute nochmals zu verbessern. Das Hinspiel konnten die Auer mit 4:0 zu ihren Gunsten entscheiden. Leiter der Partie ist Herr Patrick Vetter.