Wieder EM-Public-Viewing mit dem FC Au-Berneck

Auch dieses Jahr organisiert der FC Au-Berneck während der Fussball-Europameisterschaft ein Public Viewing in Heerbrugg. Die EURO 2012 dauert vom 8. Juni bis am 1. Juli.

Public Viewing

7. Juni 2012

Direktlink

Dem Public Viewing anlässlich der WM-Endrunde 2010 im Heerbrugger Blattacker-Pavillon war durchschlagender Erfolg beschieden. Zu Hunderten strömten Zuschauerinnen und Zuschauer jeweils vor die Grossleinwand. Auch diesen Sommer scheut der FC Au-Berneck keine Mühen, um das Publikum zu verwöhnen und ihm begeisternde und unvergessliche Momente zu verschaffen.

Während der Gruppenphase wird jeweils um 18.00 und 20.45 Uhr gespielt. Eine leistungsfähige Festwirtschaft mit Speis und Trank steht zur Verfügung. Der gesamte Verein kommt als Personal zum Einsatz. Das Public Viewing des FC Au-Berneck mit einem LED-Grossbildschirm ist eine ideale Gelegenheit, um das Sport-Highlight des Jahres im Kreise gleichgesinnter und gutgelaunter Menschen zu verfolgen und um wieder einmal alte Bekannte zu treffen. Vor zwei Jahren floss ein Teil der Einnahmen des Public Viewings an ein soziales Hilfswerk.

Im Rahmen der Public-Viewing-Veranstaltung gelangt in Heerbrugg auch das Plauschturnier des FC Au-Berneck zur Austragung, und zwar vom 22. bis 24. Juni. Am 10. Juni organisiert der Verein «Ölfilter» einen Frühschoppen.

Das Public Viewing in Heerbrugg kann vorab dank der grosszügigen Unterstützung der Politischen Gemeinde Au, die die Infrastruktur zur Verfügung stellt, durchgeführt werden.

Vielen Dank!

EM-Spielplan unter: www.em2012spielplan.net/

Kartenansicht

Dieser Service (Google Maps) ist leider nicht mehr frei verfügbar (Ab dem 16. Juli 2018 tritt für Maps, Routes und Places ein neues Preismodell in Kraft). Direkt in Google Maps öffnen