Dieses Wochenende findet bereits zum achten Mal vom Freitag bis Sonntag (10. – 12. Februar) in der Stäpfli-Halle in Berneck das interne Hallenturnier des FC Au-Berneck statt.

Internes Hallenturnier

10. Februar 2012

Direktlink

Über 200 Juniorinnen und Junioren in 25 Teams nehmen teil. Im Vordergrund stehen der Spass und das bessere Kennenlernen untereinander.

Innerhalb der Kategorien laufen bunt gemischte, von je einem Trainer betreute Mannschaften auf. Schon am Freitag spielen ab 18.30 Uhr die Damen und Juniorentrainer untereinander. Im Anschluss steht ein Spaghetti-Essen auf dem Programm. Alle drei Tage steht eine grosszügige Festwirtschaft unter der Leitung von Tinne Mazenauer und Manfred Remele und der Mithilfe von vielen Eltern zur Verfügung.

Internes Hallenturnier des FC Au-Berneck (10. – 12. Februar). Programm. Freitag, 18.30 – 21.30 Uhr: Damen / Trainer gemischt. – Samstag. Vormittag: Junioren D. Nachmittag: Junioren E / Juniorinnen D gemischt. Abend: Juniorinnen B und C. – Sonntag. Vormittag: Junioren G (Kinderfussball). Nachmittag: Junioren F / Juniorinnen E gemischt.