Eigentlich stellte sich diesesjahr nur die Frage, gewinnt der FC Au-Berneck 05 zum vierten Mal in Folge das Hallenturnier in Widnau? Die letzten drei Turniere konnten souverän für sich entschieden werden.

Doch dieses Jahr kam alles etwas anders. Aus den Gruppenspielen resultierte nur ein Sieg gegen den FC Montlingen. Alle anderen Partien gegen, Altstätten, St. Margrethen und Staad gingen verloren. Schlussendlich landete man auf dem drittletzten Platz, dem 7. Rang.

Immerhin war die Partie gegen Montlingen ein Highlight. Joe Ellard erziehlte wohl das schönste Tor vom Turnier. Das ganze Spiel wurde in einem Video festgehalten.