Samstag, 21. Mai 2011, 15.00 Uhr

FC Au-Berneck 05 - FC Ruggell

Am Samstag Nachmittag empfängt das Auer Fanionteam den FC Ruggell auf der Auer Degern. Die Anspielzeit ist wegen dem Spitzenkampf in St. Margrethen bereits auf 15.00 Uhr angesetzt.

FC Au-Berneck 05 - FC Ruggell

18. Mai 2011

Direktlink

Die Liechtensteiner sind aktuell auf dem sicheren 5. Tabellenplatz klassiert und können  entsprechend befreit aufspielen. Der Beginn der Rückrunde ist der Schütz-Elf allerdings alles andere als gelungen, musste sie doch drei klare Niederlagen (Altstätten 0:4; Rebstein 1:6 und St. Margrethen 0:6) hinnehmen. Zuletzt konnte sie sich jedoch fangen und gegen Staad (2:1) und Montlingen (6:1) wieder auf die Siegerstrasse zurückkehren. Auch das Hinspiel konnten die Gäste mit 2:0 für sich entscheiden.

Mit 14 Punkten aus 6 Spielen kann unsere Mannschaft auf eine bisher sehr erfolgreiche Rückrunde zurückblicken. Auch am letzten Sonntag gab sie sich trotz einiger Absenzen keine Blössen und gewann in Rorschach klar mit 4:0. Die Niederer-Elf wird bestimmt alles daran setzen diese gute Serie auszubauen und sich gleichzeitig für die Hinspielniederlage zu revanchieren. Aufgrund des Rückzuges der Mannschaft aus Flums ist dies bereits der vorletzte Heimauftritt unserer Mannschaft. Leider ist der Rückstand auf das Führungsduo bereits zu gross um selber noch in die Entscheidung um den Aufstieg einzugreifen. Doch bereits in der Vorrunde haben die Auer mit einem Sieg gegen Rebstein sowie dem Unentschieden in St. Margrethen auf sich aufmerksam gemacht. An diesem Wochenende treffen diese beiden Mannschaften im Direktduell aufeinander. Wer weiss was am
13. Juni auf der Auer Degern los ist, sollte der FC St. Margrethen noch nicht als Aufsteiger feststehen.

Leiter der Partie ist Herr Besart Rrustemi aus Flawil.

Vorspiel: 13.00 Uhr Jun C CocaCola-League: FC Au-Berneck 05 - FC Weinfelden-Bürglen Grp.

Weitere Bilder wurden in der Galerie hinzugefügt. Einige Fotos in der Vorschau hier:

Alle Fotos in der Galerie