Samstag, 7. Mai 2011, 17.00 Uhr

FC Au-Berneck 05 - FC Rheineck

Am Samstag Abend empfängt unser Fanionteam den FC Rheineck auf der Auer Degern.

Derby auf der Degern

4. Mai 2011

Direktlink

Nach einem eher verhaltenen Rückrundenstart (1 Punkt aus 3 Spielen) hat man beim FC Rheineck reagiert und sich vom bisherigen Trainer Dietmar Metzler getrennt. Interimistisch wird die Mannschaft nun vom Duo Gilbert Lapp und Gaetano Ciarello betreut, unter welchem am vergangenen Wochenende mit dem 4:2 gegen den FC Montlingen auch prompt der erste Rückrundensieg erzielt werden konnte. Die Städtli-Elf scheint also wieder neu motiviert zu sein und wird sich bestimmt noch gerne an die Hinrundenpartie erinnern, welche sie mit 5:1 klar zu ihren Gunsten entscheiden konnte.

Mit 10 Punkten aus 4 Spielen ist unserer ersten Mannschaft der Start in die Rückrunde sehr gut gelungen. Dabei wäre sogar noch mehr dringelegen, musste doch bei den beiden Punkteteilungen gegen Staad und Widnau der Ausgleichstreffer erst kurz vor Spielende hingenommen werden. Die Niederer-Elf ist jedoch dem angestrebten Ziel, Verteidigung des 3. Tabellenplatzes, ein grosses Stück näher gekommen. Am vergangenen Sonntag konnte sie mit einem klaren 6:2 beim FC Besa glänzen und zeigte dabei gemäss dem gesperrten Captain Zeilinger die beste Leistung der Rückrunde. Die Mannschaft scheint also auf dem richtigen Weg zu sein und wird sicher alles daran setzen sich für die klare Hinspielniederlage zu revanchieren.

Leiter der Partie ist Herr Georg Kunz aus Gossau.