FC Au-Berneck 05 - FC Buchs

Mit Kampf zurück

25. August 2009

Direktlink

Samstag, 29. August 2009, 17.00 Uhr

Auer bereits unter Druck
Nach den beiden Auftaktniederlagen stehen die Auer im ersten Heimspiel gegen den FC Buchs bereits unter Druck, müssen doch unbedingt die ersten Punkte eingespielt werden. Aufgrund einer unbefriedigenden Vorbereitung mit vielen Ferienabsenzen haben die Auer zum Saisonstart die Quittung erhalten und nun gilt es das Steuer herumzureissen.

Dies gelingt wohl nur, wenn sich alle Spieler in den Dienst der Mannschaft stellen und auf eigene Kabinettstückchen verzichten. Dass die Wildhaber-Elf über genügend Substanz verfügt, hat sie in der Vergangenheit zur Genüge bewiesen. Nun muss sie beweisen, dass sie auch mit einer negativen Phase umgehen kann. Der FC Buchs ist mit einem Auswärtserfolg gegen den FC Rüthi erfolgreich in die Saison gestartet. Zuletzt musste man sich dem FC  Schaan knapp mit 0:1 geschlagen geben. Die Auer sind also gewarnt.

Auch in dieser Partie werden ihnen die Punkte bestimmt nicht geschenkt und nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung kann wieder auf den Erfolgspfad zurückgefunden werden. Leiter der Partie ist Herr Nusret Smajovik aus Erlen.