Futsal, eine Art des Hallenfussballs, ist weltweit die meistgespielte Hallen-Sportart. In der Schweiz verdoppelt sich die Zahl der Teams nahezu jährlich. Rheintaler haben das Potenzial noch nicht erkannt. Mit dem Auer Stif Gulan stellt das Rheintal aber den Torschützenkönig 07/08.

Gulan ist die unbestrittene Nr. 1

Stif Gulan

4

24. November 2008

Direktlink

4 Kommentare

Berichte

Morgen Sonntag startet die schweizerische Hallenmeisterschaft im Futsal. Dabei sind sämtliche Teams der NLA-Gruppe Ost in der Nähe – sie tragen ab 9 Uhr die erste Meisterschaftsrunde in der Appenzeller Sporthalle Wühre aus. Es ist eine Besonderheit des Futsal, dass jeder Club einmal pro Saison Gastgeber ist und alle anderen Teams der Gruppe beherbergt – ausgetragen wird jeweils ein Spiel pro Mannschaft. Dabei macht am Sonntag exakt Stif Gulans Club, die MNK Croatia 97, den Anfang. Sie spielt um 15 Uhr gegen Schaffhausen.

Ganzer Bericht hier: Sorry, diese Datei ist leider nicht mehr verügbar.

4 Antworten zu ‘Gulan ist die unbestrittene Nr. 1’

Systemnachricht: Besten Dank an alle Besucher die diesen Artikel kommentiert haben. Leider ist dieser Artikel zu alt um weitere Kommentare abgeben zu können. Die Ablaufzeit beträgt: 60 Tage.