Orhan Ademi

Ein ehemaliger Junior des FCAB-05 stand zum ersten Mal in der  in der höchsten österreichischen Liga in der Start-Elf bei SC Rheindorf Altach.

18. November 2008

Direktlink

Ganzer Machtbericht...

Späte Tore
Was soll man nur zu so einem Spiel sagen, außer das man fast schreien könnte. Kommen wir  jedoch zuerst noch zum positiven, da ist zum Einen das Debüts des gerade einmal 17jährigen Orhan Ademi, der von Beginn an spielte und seine Sache bis zur Auswechslung auch sehr gut machte. Apropos Auswechslung: für Ademi kam Modou Jagne, der auch viel frischen Wind brachte, und damit kommen wir zum nächsten Positiven, mit einem schönen Pass auf Dursun Karatay einen Konter einleitete. Karatay setzt sich am Flügel durch, flankt zur Mitte, Oliver Mattle lässt den Kärntner Goalie aussteigen und trifft zum 0:1 Führungstreffer.

Bis knapp fünf Minuten vor Schluss verwalten die Altacher den Vorsprung sehr souverän, haben sogar Chancen auf das zweite Tor, aber dann, als die Punkte fast im Trockenen waren, wieder die fast schon gewohnten Aussetzer in der Defensive und so können Ortlechner und Adi die Partie noch für die Kärntner drehen.

Viel mehr gibt es zu dem Spiel nicht mehr zu sagen, nur soviel: die Spieler müssen sich jetzt selbst bei der Ehre packen und die beiden nächsten Heimspiele gewinnen, das ist die Mannschaft den Fans schuldig.

Halten wir zusammen und unterstützen die Mannschaft beim wichtigen Spiel gegen Kapfenberg am Samstag.

Urs Schönenberger: Es tut sehr sehr weh, wir waren knapp dran, haben aber durch Dummheiten den Sieg verschenkt.

Oliver Mattle: Der Frustfaktor ist enorm hoch, wir hätten die Punkte wahnsinnig gut brauchen können, jetzt müssen wir die beiden Heimspiele einfach gewinnen, sonst wird es sehr sehr schwer.

Austria Kärnten - Altach 2:1 (0:0)
Klagenfurt, 7.500 Zuschauer, SR Eisner
Torfolge:
0:1 (66.) Mattle
1:1 (86.) Ortlechner
2:1 (89.) Adi

CASHPOINT SCR Altach: Michl - Stückler, D. Sereinig, Pircher, Kling (72. Mimm) - Pamminger, Guem, Ze Elias (85. Carreno), Karatay - Ademi (60. Jagne), Mattle

Gelbe Karten: Keine bzw. Kling, Ze Elias

Quelle: www.scra.at