FC Au-Berneck 05

Seit 2005 / Fusion von FC Au-Heerbrugg (1946) und FC Berneck (1973)

Matchvorschau FC Ems - FC Au-Berneck 05

Samstag, 23. September 2017

Mit dem 3:0-Heimsieg gegen den FC St. Margrethen ist der Maccani-Elf vor zwei Wochen das langersehnte Erfolgserlebnis gelungen. Nun gilt es dies in den kommenden Spielen zu bestätigen.

Heimsieg bestätigen

Sani Musah mit starkem Einstand

Am Samstag gastieren die Gelb-Blauen dabei beim Aufsteiger aus Ems. Diese haben nach der 1:8 Kanterniederlage gegen die Reserven des FC Rapperswil-Jona einiges gut zu machen. Dies nachdem sie noch eine Runde zuvor mit einem 5:3-Heimsieg gegen den FC Widnau aufhorchen liessen. Mit aktuell 4 Punkten aus 4 Spielen liegt die Frizzoni-Elf derzeit einen Punkt vor der Degern-Elf.

Die Erlösung auf der Auer Bank war nach dem Heimsieg gegen den Nachbarn aus St. Margrethen klar zu spüren. Durch drei späte Treffer konnten endlich die ersten 3 Punkte eingefahren werden. Grundstein dafür war eine geschlossene Mannschaftsleistung in welcher jeder für den anderen kämpfte um so den favorisierten Gästen schlussendlich den Meister zu zeigen.

Im Mittelfeld wusste dabei Sani Musah bei seinem Debut zu gefallen. Sowohl läuferisch als auch mit seiner Spielübersicht deutete er an, die erhoffte Verstärkung zu sein. Zum Matchwinner avisierte jedoch Fatlum Aliu mit seinen beiden Treffern zum 1:0 und 2:0. Dieser Sieg sollte der Mannschaft das zuletzt vermisste Selbstvertrauen zurückgebracht haben. Zudem war man am vergangenen Wochenende spielfrei, so dass auch die etwas später dazu gestossenen Spieler noch mehr integriert werden konnten.

Geleitet wird die Partie von Herr Simon Schmid aus Berg/Tg Assistiert wird er von den Herren Ilan Dutler und Admir Ajdini.

Wir wünschen der Mannschaft und ihrem Staff viel Wettkampfglück. In diesem Sinne 'Hopp FC Au-Berneck 05'.

Medienpartner:

Medienpartner

Hinterlasse eine Antwort

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
~

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <em> <strong> <strike> <cite> <code> <del datetime=""> <abbr title=""> <blockquote>

Load recaptcha ...