FC Au-Berneck 05

Seit 2005 / Fusion von FC Au-Heerbrugg (1946) und FC Berneck (1973)

Neue Trainer - neue Spieler und die Sommerferien

Pokalturnier beginnt am 19. Juli 2017

Unsere 1. Mannschaft befindet sich bereits mitten in der Vorbereitung. Die Testspiele konnten bisher alle gewonnen werden. Nun plagen Maccani und Mair Ferienabwesenheiten. Willkommen in der Sommervorbereitung.

Mitten in der Vorbereitung

Es scheint so, als ob der Platzwart mit seinen Gedanken auch schon in den Sommerferien ist

Die verschiedenen Veränderungen auf die neue Saison dienten am Montag 03. Juli 2017 erstmals um sich gegenseitig kennen zu lernen. Nach dem Teamfotoshooting mit unserem Vereinsfotograf Gian Kaufmann, begrüsste unser neuer Cheftrainer Jürgen Maccani und sein Co-Trainer Roland Mair das Team. In einer lockeren Vorstellrunde lernten sich die altbekannten Jungs wie auch die neuen kennen. Maccani übernahm anschliessend das Zepter und führte die erste Trainingseinheit durch.

Aktuell stehen unsere Jungs 4 Mal die Woche auf dem Platz und schwitzen, damit sie auf den Saisonstart gegen Widnau bereit sind. Die Einheiten unter dem neuen Trainer sind hart, sehr hart. Die Jungs haben aber grosse Freude und ziehen voll mit. Das spürt auch Maccani: „Unglaublich wie gut die Jungs die grosse Intensität mittmachen. Sogar noch eine Zusatzrunde wird teilweise gefordert.“ Maccani schmunzelt dabei und weiss, dass die Jungs noch fitter werden müssen.

In der ersten Woche fand auch gleich das erste Testspiel gegen den FC Widnau II statt. Mit einem 0:8 Sieg gewannen unsere Jungs dieses Spiel. Selbstverständlich darf man sich von diesem Resultat gegen einen 4-Ligisten nicht blenden lassen. Unsere Stürmer zeigten sich aber bereits in bester Torlaune. Gleich drei Mal traf Liridon Maliqi, zweimal Neuzugang Rafa Pereira Godoi und auch der weitere Neuzugang Samir Luiz Sganzerla traf einmal.

Im zweiten Testspiel am letzten Mittwoch gegen den FC Rorschach-Goldach 17 war der Gegner doch schon deutlich stärker. Die Maccani-Elf spielte teilweise mit vier Spielern unter 17 und konnte dem Gastgeber dennoch Paroli bieten und wollten zeigen, dass sie das bessere Team sind.  Mit einem 1-0 Sieg und dem einzigen Tor durch Samir Luiz Sganzerla gewannen Degern Jungs auch dieses Spiel. Was in der letzten Saison Mangelware war, schaffte nun unsere Abwehrreihen zum zweiten Mal in Folge. Unter der Regie von Neuzugang Johannes Hirschbühl konnte die Abwehr mit Puru , Ajdin Softic und Andy Rodrigues ein weiteres Mal zu Null spielen. Das man am Schluss noch zittern musste, lag lediglich daran, dass die Auer Stürmer in diesem Spiel die Tore nicht machten. Viele gute Chancen wurden kreiert doch im Abschluss fehlte die Effizienz.

Im Freundschaftsspiel am letzten Freitag gegen Arbon konnte die FCAB05 Spieler noch einmal einen 2-1 Sieg erspielen. In einer guten und intensiven Partie waren es die Auer, die das Spiel in die Hand nahm. Die Arboner, bestens bekannt aus der Cupniederlage im Frühling, versuchten wieder mit schnellen Kontern die Auer Abwehr zu überwältigen. Auch in diesem Spiel blieb die Abwehr stabil. Die Tore zum Sieg erzielten Samir Luiz Sganzerla sowie Rafa Pereira Godoi.

Die Ferien kommen vor dem Pokalturnier

Was schon gegen Arbon mühsam war, wird jetzt auf die Hinsicht des Pokalturnier nochmals schwieriger. Viele Spieler befinden sich bereits im Urlaub und werden dem Team in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung stehen. In dieser Hinsicht hat auch Maccani bereits Probleme ein Team am Pokalturnier zu stellen. Vor allem für den Samstag wird es sehr kritisch. Andere Teams wie der FC St. Margrethen spielen dieses Jahr wegen dieser Problematik nicht mit und ersparen sich so automatisch viel Ärger.

Unsere Jungs starten am Mittwoch 19. Juli ins Pokalturnier gegen den Gastgeber aus Rebstein. In der zweiten Partie treffen Sie auf den FC Fussach aus dem Vorarlberg. Der ganze Spielplan ist auf der Homepage vom FC Rebstein ersichtlich: Spielplan Pokalturnier 2017

Medienpartner:

Medienpartner

Hinterlasse eine Antwort

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
~

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <em> <strong> <strike> <cite> <code> <del datetime=""> <abbr title=""> <blockquote>

Load recaptcha ...